weitere Läufe – Eisberglauf

Der Eisberglauf

Allgemeines

Wir organisieren neben dem Eisberglauf noch 2 weitere Läufe und zwar unter anderem den Hochkippenlauf in Profen (Sportplatz) und den MIBRAG-Halbmarathon. Hierbei handelt es sich um einen offiziellen Ranglistenlauf der Rangliste Burgenland (weitere Infos und Anmeldung <hier>) und er bietet eine Gelegenheit zum Punktesammeln.

Es werden jeweils Runden durch den Ort, entlang des Elsterradweges von 1,6km Länge gelaufen. Zur Auswahl stehen die folgenden Strecken:

  • 1,6km – U12 M/W
  • 3,2km – U14/U16 M/W
  • 4,8km – U18/U20 M/W
  • 6,5km – Frauen/Männer/Senioren
  • 11,2km – Frauen/Männer/Senioren 

Die Strecke ist hinsichtlich des Untergrundes sehr abwechslungsreich und bietet über Pflaster, Asphalt, Wiese/Weg alles an. Den genauen Streckenverlauf findet ihr weiter unten. 

Die Siegerehrung findet unmittelbar im Anschluß an die Läufe statt, sodass hier einem zeitnahen Heimweg nichts im Weg steht.

Der Streckenverlauf

Der Rundkurs erhielt seinen Namen vom Eisberg, welcher als Teil der Strecke einen moderaten Anstieg bietet. Dieser wurde von den Teilnehmer zugleich gehasst und geliebt, bot er doch für den einen oder anderen die Chance einen Konkurrenten hinter sich zu lassen. Die Teilnehmer waren sich jedoch darin alle einig, dass die Strecke sehr gut gewählt und auch äußerst abwechslungsreich gestaltet ist. Wer möchte kann sich gern vor Ort jederzeit selbst ein Bild machen. Die Strecke ist hier komplett als gpx Track und als PDF zu drucken verfügbar. 

Ein download in PDF Form findet ihr <hier> und weitere Formate <hier>

mit freundlicher Unterstützung von https://www.gpsies.com/

Die Anfahrt

Der Wettkampf findet in Profen/ Ortslage Paradies statt.
Nutzt einfach den Google Maps Link oder die Beschreibung unten. 
 
Google Maps Link  <hier>
 
Aus Richtung Zeitz: Folgen Sie der B2 in Richtung Leipzig. Am Ortseingang Profen biegen Sie die erste Kreuzung rechts Richtung Dorfstraße ab. Nach ca. 300 m biegen Sie rechts ab ins Mühlende und folgen dem Verlauf ca. 200 m. Hinter dem Damm befinden sich ausreichende Parkmöglichkeiten.
 
 
Aus Richtung Hohenmölsen: Fahren Sie die Landstraße 191 in Richtung Zeitz. Biegen Sie links auf die neue Tagebaustraße Richtung Profen ab. Folgen Sie der Straße bis zum  Ortseingang Profen. Überqueren Sie die große Kreuzung in die Dorfstraße und folgen der Straße ca. 300 m. Dann biegen Sie rechts ins Mühlende ab und folgen den Verlauf ca. 200 m. Hinter dem Damm befindet sich ausreichende Parkmöglichkeiten.
 
 
Aus Richtung Leipzig: Fahren Sie die B2 Richtung Gera. Durchfahren Sie Profen bis zum Ortsausgang. Kurz vor dem Ortsausgangsschild biegen Sie links in die Dorfstraße ab. Nach ca. 300 m biegen Sie rechts ab ins Mühlende und folgen dem Verlauf ca. 200 m. Hinter dem Damm befindet sich ausreichende Parkmöglichkeiten

Die Ausschreibung

Die Ausschreibung und Anmeldung findet ihr <hier>. Als Teil der Rangliste Burgenlandkreis werden natürlich alle Punkte auch dorthin übernommen.

Die Zeitnahmen

Erfolgt durch unseren Partner zpn-timing voll eletronisch. Wer über eine personalisierte Startnummer verfügt, kann diese auch bei unserem Lauf einsetzen. Wer noch keine hat und eine möchte kann diese <hier> bestellen.

Die Ergebnisse

Alle Ergebnisse sind hier nach Jahren aufgeteilt und sind im PDF Format abgelegt. Die Älteren Daten werden aktuell noch aufbereitet und später ergänzt.

 

Bleibt uns nur noch viel Spaß zu wünschen.

Wir sehen uns im Paradies!